07

 

 

Balkonbrand
29.01.2019 - 16:15

 

 

Alarm
Wettersbach

 

 

33 Minuten

Ein Balkonbrand heute nachmittag war Grund für unseren siebten Einsatz in diesem noch jungen Jahr. Auch die Freiwillige Feuerwehr Stupferich sowie die Kameraden der Feuerwehr Wettersbach und der Berufsfeuerwehr wurden zusammen mit uns nach Wettersbach alarmiert. Zusätzlich waren noch die Bereitschaften des DRK Hohenwettersbach und des DRK Wettersbach sowie weitere Polizei- und Rettungskräfte (3 x RTW, Notarzt & Einsatzführungsdienst) vor Ort an der Einsatzstelle.
Grund der Alarmierung war ein Notebook, welches aus noch ungeklärter Ursache in Brand geriet und eine Matratze entzündete. Geistesgegenwärtig zogen Anwohner das Polster auf den Balkon, um so weitere Schäden zu verhindern. Dabei wurden drei Personen verletzt, welche primär durch die DRK Bereitschaften erstversorgt wurden.
Der Einsatz der Feuerwehr beschränkte sich auf Nachlöscharbeiten am Balkon sowie auf Lüftungsmaßnahmen.  Der Löschzug der Berufsfeuerwehr musste nicht mehr tätig werden.

 

Diesen Beitrag teilen